Mergers and Acquisitions!

Die Bezeichnung sagt Ihnen nichts? „Mergers and Acquisitions“ wird eine Fusion oder eine Verschmelzung zweier Unternehmen zu einer rechtlichen und wirtschaftlichen Einheit (Merger) bzw. der Erwerb von Unternehmenseinheiten oder eines ganzen Unternehmens (Acquisition) bezeichnet.

 

Sie suchen einen Nachfolger und Käufer für Ihr Unternehmen? Wir unterstützen Sie und suchen für Sie den geeigneten solventen Käufer. Wir begleiten Sie bei dem gesamten Weg Ihr Unternehmen erfolgreich an einen Nachfolger zu übertragen. Mit unseren Partnern werden alle bei der Übertragung eines Unternehmens relevanten Bereiche mit erfahrenen Beratern abgedeckt.

 

Das Bundesverfassungsgericht hat gerade in einem Urteil die Regelungen des § 8c KStG für nicht mit dem Grundgesetz vereinbar beurteilt. Diese Regelung sah vor, dass bei einer Kapitalgesellschaft bei Übertragung von mehr als 25 % bis 50% der Anteile ein bestehender Verlustvortrag teilweise wegfiel. Diese Regelung ist nun aufgehoben und der Gesetzgeber aufgefordert eine neue Regelung zu treffen. Damit ist der Weg frei Unternehmen mit einem Verlustvortrag Übertragen zu können.

 

Diese neue Regelung ist insbesondere interessant für Unternehmen, die insolvenzgefährdet sind. Die Sanierungen von Unternehmen, durch Aufnahme neuer Gesellschafter ist mit dieser Entscheidung wieder möglich.

 

Interessiert Sie das Thema, sprechen Sie uns an!