Könnten Sie Ihr Unternehmen heute verkaufen?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was Ihr Unternehmen wohl aktuell wert ist und ob all die Energie, die Sie in den Aufbau Ihres Unternehmens gesteckt haben, sich bei einem späteren Verkauf auch finanziell auszahlen wird?

Oder ist Ihr Unternehmen so stark von Ihnen und Ihrer persönlichen Anwesenheit abhängig, dass es aus heutiger Sicht überhaupt nicht verkäuflich ist?

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, bis zu welchem Lebensalter Sie ihr Unternehmen führen wollen und ab wann Sie ggf. „ kürzer treten“ oder den Ruhestand genießen wollen? Jeder Unternehmer wird sich eines Tages aus der aktiven Geschäftsführung seines Unternehmens zurückziehen. Nur eine gut geplante Unternehmensnachfolge sichert in diesem Fall den Fortbestand des Betriebs und die Versorgung der Unternehmerfamilie. Der Wechsel an der Spitze des Unternehmens sollte deshalb gezielt vorbereitet werden, um rechtzeitig einen geeigneten Nachfolger zu finden und um Streitigkeiten innerhalb der Familie zu vermeiden.

Es ist auch nie „zu früh“, über derartige Nachfolge- oder Notfallregelungen nachzudenken. Krankheit, Unfall oder Tod können auch junge Unternehmer treffen. Wer für diese Fälle nicht vorgesorgt hat, riskiert sein Unternehmen und damit meist auch seine Existenzgrundlage. Fragen Sie sich einfach „Läuft das Tagesgeschäft in meinem Unternehmen auch dann weiter, wenn ich plötzlich und unerwartet für längere Zeit nicht persönlich mitarbeiten kann?“
Ein umsichtiger Unternehmer wird es erst gar nicht zu Notfall- und Problemsituationen kommen lassen. Vorausschauende Gestaltungen und fachkundige Beratung zahlen sich immer aus. Mit der richtigen Strategie lässt sich außerdem so mancher Tausender an Steuern sparen.

Als verantwortungsvoller und vorausschauender Unternehmer sollten Sie die Frage nach der Verkäuflichkeit Ihres Unternehmens zu einem angemessenen Preis mit einem klaren „Ja“ beantworten können, insbesondre wenn aus dem angestrebten Verkaufspreis auch die persönliche Altersversorgung finanziert werden soll.

  • Wir zeigen Ihnen konkrete Maßnahmen, mit denen Sie den Wert und den erzielbaren Kaufpreis für Ihr Unternehmen deutlich steigern können.
  • Wir unterstützen Sie gerne bei der Konzeption eines individuellen Übergabe- oder Nachfolgekonzepts, dass den Fortbestand Ihres Unternehmens, eine „gerechte“ Vermögensverteilung innerhalb der Familie und Ihre persönliche Absicherung nach dem im Ausscheiden aus dem Unternehmen gewährleistet.